01./02.12.2018 Vorschau auf die Spiele der SGM-Juniorenteams an diesem Wochenende

Im Punktspielbetrieb sind aktuell noch unsere U19/U18-, U17/U16- und U15/U14-Junioren im Einsatz.

Dabei geht es für unsere U15/U14-Junioren im Entscheidungsspiel gegen den Nachbarn SGV Freiberg Fußball II um nicht weniger als den Klassenerhalt in der Bezirksstaffel. Beide Teams stehen nach der Qualifikations-Runde punktgleich auf einem Abstiegsplatz und nur der Sieger darf sich auch nach der Winterpause weiterhin Bezirksligist nennen. Nach heutigem Stand findet das Entscheidungsspiel auf neutralem Platz am Samstag, 08.12.2018 statt. Bis dahin gilt es die Zeit der Vorbereitung auf dieses so wichtige Spiel optimal zu nutzen und eine gute Gelegenheit ist das für Samstag angesetzte Testspiel beim VfB Tamm I, mit Spielbeginn um 11:00 Uhr.

Relativ entspannt können dagegen unsere anderen beiden TEAMs den jeweils letzten beiden Spielen der Quali-Runde entgegensehen.

Unsere U19/U18-Junioren sind mit 21 Punkten aus neun Begegnungen als Tabellenzweiter in der Bezirksstaffel voll im Soll. Am Samstag kommt der Mitaufsteiger, SGM TSV Schwieberdingen/GSV Hemmingen nach Pleidelsheim, der sich nach anfänglichen Startschwierigkeiten zwischenzeitlich auf Rang 5 vorgearbeitet hat. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr.

Mit 12 Punkten und Tabellenplatz 8 haben unsere U17/U16-Junioren in der Bezirksstaffel das „rettende Ufer“ bereits erreicht und fahren am Sonntag entsprechend beruhigt zum schweren Auswärtsspiel beim FSV 08 Bissingen II. Dort wird die Begegnung um 10:30 Uhr angepfiffen.

Für unsere U8-Junioren steht am Samstag der nächste Hallenspieltag an. Ab 13:30 Uhr wird in Bönnigheim dem runden Leder nachgejagt.

Und last but not least startet an diesem WE die GSV-Hallenserie des 9. VR Hallen Cup. Insgesamt 60 Mannschaften stehen sich in den nächsten Wochen in den diversen Altersstufen in der Pleidelsheimer Sporthalle gegenüber. Den Beginn machen am Samstag die U13-Junioren (JG 2006). Ab 10:00 Uhr wird in zwei Fünfergruppen um den Siegerpokal der VR-Bank Neckar Enz eG gespielt, die uns auch dieses Jahr als Sponsor tatkräftig unterstützt – vielen Dank!

Über zahlreiche Unterstützung würden sich unsere TEAMs wie immer sehr freuen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.