04.04.2019 TV Aldingen I gg. Spielgemeinschaft TuS Freiberg / GSV Pleidelsheim II: 0:3 (0:2)

Am vergangenen Donnerstag reiste die SGM zum bis dato ebenfalls in der Kreisstaffel 2 ungeschlagenen TV Aldingen I. Unsere Mannschaft begann konzentriert und hatte von Beginn an mehr Ballbesitz. Luca sorgte mit seinen beiden Toren vor der Pause für die verdiente 2:0 Führung.

Nach der Halbzeit zunächst ein ähnliches Bild, wobei Aldingen nun in einigen Situationen auch gefährlich vor das von Leonardo fehlerfrei gehütete Tor kam. Die SGM Abwehr agierte auch in dieser Phase sehr umsichtig und zweikampfstark, so dass Aldingen der Anschlusstreffer nicht gelingen konnte. Aber auch die SGM erspielte sich weiter gute Torchancen, wovon eine dann in der Mitte der zweiten Halbzeit durch Adrian zum dritten Treffer für die SGM führte. Damit war das Spiel entschieden und das Team  konnte somit mit ihren beiden Trainern Kevin und Patrick Sirch die Tabellenführung verteidigen. Im nächsten Spiel trifft man auf das derzeit noch punkt- und torlose Team von SV Salamander Kornwestheim II.

Es spielten: Leonardo Hillenbrand Torres (TS), Laurynas Marinitsch, Adrian Renner (1), Lennard Gerger, Fabio Lucenti, Maja Zadro, Mick Glücker, Simon Koch, Andi Veselaj, Alessio Tiuca, Luisa Notarnicola und Luca Perrone (2)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.