30.11.2019 Erfolgreiches Hallenturnier der F-Jugend

Am Samstagnachmittag spielten unsere Jungs der F-Jugend das erste Hallenturnier in dieser Saison. Mit 10 Spielern der Spielgemeinschaft aus Freiberg und Pleidelsheim waren wir nicht nur zahlenmäßig sehr gut besetzt. Alle Spieler wurden gleichermaßen eingesetzt, kämpften für- und miteinander und konnten sich in unterschiedlichen Kombinationen ausprobieren und bewähren. Und unsere Gegner hatten es da nicht leicht: Gegen den FSV Waiblingen (3:0), Neu-Ulm (3:1) und TSV Wolfsschlugen (4:1) gab es deutliche und torreiche Siege. Nur gegen Stuttgart-Münster mussten unsere Spieler eine unglückliche 1:2 Niederlage hinnehmen. Zum Abschluss gab es gegen den Göppinger SV das beste und spannendste Spiel. Auf wirklich gutem Niveau trennten sich beide Mannschaften 0:0, obwohl mehrfach Luca, Joshua und Leopold den Siegtreffer auf dem Fuß hatten. Der Göppinger Torwart hielt toll dagegen, konnte alle gefährlichen Situationen überstehen und rettete seiner Mannschaft das Unentschieden.
Unsere Spieler, Trainer und Zuschauer waren stolz und zufrieden und freuen sich schon auf das Training und den nächsten Leistungsvergleich am Samstag, 7.12.2019 ab 9:00 Uhr in Hemmingen.

Für den TuS/GSV spielten: Taha, Joshua, Luca, Mika, Liam (Tor), Lenni, Leopold, David, Ben und Rafael (Tor).
Trainer und Betreuer waren: Andre Schürer, Michel Zimmer, Christian Georgi
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.