18./19.05.2019 Vorschau auf die Spiele der SGM-Juniorenteams an diesem Wochenende

Am Samstag reisen unsere U12-Junioren (D1-Junioren) in der Leistungsstaffel als aktueller Tabellenzweiter zum TV Aldingen II und sollten beim Tabellenletzten den nächsten Dreier einfahren, um weiterhin im Aufstiegsrennen zu bleiben. Spielbeginn ist um 10:30 Uhr.

Ebenfalls um 10:30 Uhr spielen unsere U13-Junioren (D2-Junioren) und unsere U13/U12-Junioren (D3-Junioren). Die D2-Junioren müssen dabei in der Kreisstaffel 2 beim noch ungeschlagenen Tabellenführer, SGM VfR Großbottwar/GSV Höpfigheim I antreten und benötigen einen guten Auftritt, um ihren dritten Tabellenplatz zu behaupten – Spitzenspiel also. Die D3-Junioren treffen in der Kreisstaffel 1 auf dem heimischen Lugauf-Sportplatz auf den TSV Wiernsheim, der als aktueller Tabellenführer zwei Punkte vor unserem TEAM steht – nochmals Spitzenspiel!

Jeweils Spielbeginn um 12:00 Uhr, ebenfalls am Samstag, ist bei den drei Begegnungen unserer E-Junioren in den Kreisstaffeln. Auswärts treten dabei unsere U11-Junioren (E1) beim TSV Asperg I und unsere E2-Junioren beim TV Aldingen II an und beide TEAMS könnten dabei jeweils gegen die direkten Tabellennachbarn den nächsten Sieg einfahren. Die U10-Junioren (E3) erwarten zu Hause auf dem Lugauf-Sportplatz den TSV Asperg III und auch hier sollte ein Dreier machbar sein.

In der Leistungsstaffel reisen unsere U15/U14-Junioren (C-Junioren) am Samstag zum FV Kirchheim, der als aktueller Tabellendritter zwei Punkte vor unserem TEAM liegt. Eine schwere Aufgabe steht den Jungs also bevor. Anpfiff der Begegnung ist um 15:00 Uhr.

Ihren guten Lauf fortsetzen wollen am Samstag um 16:30 Uhr unsere U19/U18-Junioren (A-Junioren) im Auswärtsspiel beim FC Remseck-Pattonville, der in der Rückrunde sehr schwer einzuschätzen ist. Sicher ist nur, dass es eine anspruchsvolle Aufgabe für unser TEAM wird, aber die ansteigende Form der letzten beiden Wochen gibt durchaus Hoffnung, dass der dritte Tabellenplatz und die Tuchfühlung zur Tabellenspitze mit einem weiteren Dreier gehalten werden kann.

Neun Punkte sind in der Bezirksstaffel für unsere U17/U16-Junioren (B-Junioren) noch zu vergeben und sechs davon sollte unser TEAM mindestens noch einfahren, um den derzeit vorletzten Tabellenplatz zu verlassen und dem drohenden Abstieg zu entgehen. Im Heimspiel gegen die um drei Punkte besser dastehenden Gäste der TSF Ditzingen II muss daher ein Dreier her. Spielbeginn in Pleidelsheim ist um 10:30 Uhr.

Unsere U8-Junioren (F3 + F4-Junioren) sind am Samstag beim Feldspieltag in der FairPlay-Liga mit zwei TEAMS im Einsatz und zwar ab 9:30 Uhr beim TSV Affalterbach.

Und auch unser Bambini-Express rollt wieder und hat seinen nächsten Zwischenstopp am Sonntag ab 9:30 Uhr beim Feldspieltag in der FairPlay-Liga beim TSV Bönnigheim und ist dort ebenfalls mit zwei TEAMs im Einsatz.

Über zahlreiche Unterstützung am Spielfeldrand würden sich unsere TEAMs wie immer sehr freuen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.